Dienstag, 12. Februar 2013

Ein Indianerkostüm zu Karneval

Eigentlich wollte ich auf keinen Fall ein Kostüm selbst nähen - viel zu viel Arbeit für 1 Tag... aber ich konnte es nicht lassen...



Das Oberteil habe ich extra etwas größer gemacht, damit es über die dicke Winterjacke passt und im besten Fall demnächst nochmal getragen werden kann:

Der Flötenspieler durfte nicht fehlen:


Und passend zum Webband habe ich in mühevoller Feinarbeit (für den einen Tag - bescheuert eigentlich)...


 den Adler auf die Rückseite des Oberteils appliziert:


 
  
Die Hose ist passend (für über die Jeans) genäht und wurde auch drinnen (in der Musikschule) getragen:


Und komplett angezogen sah das Ganze dann so aus:


Schnittmuster: Oberteil Xanthos und Hose machmalhalblang, beides von Farbenmix in Gr. 98/104 - individuell abgeändert
Stoffe: braune und türkisfarbene Popeline, roter Filz, Baumwollreste für die Applikationen
Webband: Indians von Lillestoff
Applikationen: Kokopelli (Flötenspieler) und Adler selbstgemacht
Giraffen T-Shirt: Little Lamb aus der Ottobre 4/2012 in Gr. 98 mit Jersey aus dem Stoffladen





1 Kommentar: