Dienstag, 9. April 2013

Wikinger-Jacke

Eins der allerersten selbstgenähten Sachen für meinen Sohn war diese Jacke. Ich habe mich total in diesen wunderschönen Wikinger-Stoff verliebt und zufällig passenden Fleece da gehabt. Damals (vor ca. 1 Jahr) dachte ich, dass die Jacke wohl nie passen wird, weil sie mir für die Breite irgendwie zu kurz vorkam. Aber als ich sie eben aus dem Schrank geholt habe und sie meinem Sohn angezogen habe, war ich wirklich sehr glücklich, dass sie JETZT PASST!! Sie ist perfekt für den Übergang und ich finde in dem Alter Überzieh-Jacken wesentlich praktischer als Jacken mit Reißverschluss.








Schnittmuster: Xanthos von Farbenmix in Gr. 86/92
Stoffe: Wikinger Jersex von Lillestoff (gibt es leider nicht mehr in türkis, sondern jetzt in grün und grau - aber ich habe NOCH ein Reststück in meiner Schatzkiste!), Doublefleece braun/türkis vom Stoffmarkt, Bündchen aus dem Stoffladen
Webband: Wikinger von Lillestoff, passend zum Stoff
Applikation: Halvar (Wickie's Vater) aus der Kurzwarenabteilung im Supermarkt
Sonstiges: 3 Knöpfe, Hose auf den Fotos der angezogenen Jacke 


1 Kommentar:

  1. WOW die Jacke ist genial, die WIckinger würden meinen Jungs auch gefallen, jetzt wo es Wickie nach dem Sandmann ja immer im Fernseh gibt.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen