Sonntag, 11. August 2013

Ein neuer Autositzbezug - endlich!

Auf diversen Blogs habe ich in letzter Zeit gesehen, wie alle ihre Babyschalen oder Autositze neu beziehen. Seit Monaten hatte ich das auch schon vor - heute war der große Tag! Ich habe wunderschönen Baumwollstoff aus den USA geschenkt bekommen und habe ihn dafür perfekt nutzen können. Ich muss sagen, ich bin sehr zufrieden und es war auch gar nicht so schwierig. Und das Beste ist, dass er auch wieder passt! Da hatte ich vorher etwas Bedenken. Die Farben kommen auf den Fotos leider nicht so gut zur Geltung wie im Original... naja was soll's?!



Passende Gurtschoner habe ich direkt mitgemacht...



Hier einmal der direkte Vergleich zum alten Bezug. Den Sitz haben wir damals geschenkt bekommen. Wie man am Stoffmuster sieht, ist er schon uuuuur-alt. Ich bin froh, die schrecklichen Teddys nun nicht mehr sehen zu müssen...



Der Sitz geht zu Made4Boys und Kiddi-Kram

Schnittmuster: nach dieser kostenlosen Anleitung 
Stoffe: brauner Nicki, Baumwollstoff aus den USA

Kommentare:

  1. Respekt! Den Mumm, den Originalbezug zu zerschneiden hätte ich nicht! Super schön geworden!

    AntwortenLöschen
  2. Hmmm...ich hätt hier auch so einen Sitz, der neu bezogen sicher um Welten besser aussehen würde. Zwar ohne Teddies...aber trotzdem.

    Jedenfalls lass ich es lieber - wie Mareike fehlt mir auch der Mumm am alten etwas zu zerschneiden, dass ich neu vielleicht gar nicht hinkriege.

    Dein Bezug sieht jedenfalls super aus! DAUMEN HOCH!!!

    lg napirai

    AntwortenLöschen
  3. WOW! Bin grad durch KiddiKram hier auf deinen Blog gestoßen. Der Sitz sieht klasse aus.. Wirklich! Schon mal daran gedacht es zu vervielfältigen? Wäre bestimmt ein riesen Erfolg.

    Alles Liebe
    Lydia

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir richtig gut! Ein absoluter Hingucker! Ich habe das mal mit unserem Maxi Cosi versucht, war mit dem jedoch leider nicht so zufrieden.

    Viele Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen