Montag, 28. Oktober 2013

Eine Frida aus Cord

Eine weitere Frida habe ich für meinen Sohn genäht. Diesmal aus Breitcord. Lässt sich super nähen, fusselt und flust allerdings wie verrückt die Overlock zu...


Hier kommen die Stoffe, Farben und Muster nochmal besser zur Geltung:

 

Polizei meets Feuerwehr...


Made4Boys? Ja!

Schnittmuster: Frida vom Milchmonster in Gr. 98
Stoffe: blauer Breitcord und blau-rot gestreiftes Bündchen vom Stoffmarkt, Police-Jersey von hier
 

Kommentare:

  1. Sehr schöne Frida. Gefällt mir gut. Ich hab in den letzten Tagen auch viel mit Cord genäht und bei uns war die ganze Wohnung vollgefusselt. Grrr. Aber es lohnt sich dann auch immer find ich. Cord fällt einfach so schön und ist so bequem.
    Lg Christina

    AntwortenLöschen
  2. Die Frida sieht toll aus. Vor allem durch diesen tollen blauen Cord.
    LG Igelchen

    AntwortenLöschen
  3. sieht so toll aus
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. ENDLICH sehe ich mal ein Tragebild von einer Frida. Ich finde den Schnitt ja sehr nett, man sieht und hört von ihm überall. Ich habe bisher nur die kostenlose Babyversion genäht und noch nicht am Baby gesehen. Für Große war ich mir nie sicher wegen dem Sitz.
    Hast du seine aktuelle Größe genäht?
    Der blaue Cord ist toll, herrliche Farbe. Und den Polizeistoff lege ich auch immer wieder in den Warenkorb, aber das Budget ist meist zu eng...
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      vielen Dank für deine netten Worte. Ja, die Frida ist in der aktuellen Größe. Untenrum ist das zur Zeit 98, obenrum 104. Sie passt wirklich perfekt! Ich habe bisher 3 Fridas für den "Eigenbedarf" genäht, da sind auch noch mehr Tragebilder dabei. Vielleicht hast du sie schon gefunden, einfach etwas zurückblättern ;)
      LG Gabi

      Löschen