Donnerstag, 25. September 2014

Sternenshirt mit 'ner Paspel

Bei Shirts mag ich am liebsten Raglan-Schnitte. Eigentlich benutze ich fast immer den gleichen. Diesmal wollte ich das Ganze etwas "aufpeppen" und war mal ganz mutig und habe elastische (!) Paspeln in die Ärmelnähte genäht. Ordentlicher geht es bestimmt, aber ich bin ganz zufrieden...



Schnell mal eine Stelle rausgesucht, wo es einigermaßen ordentlich geworden ist...





Dies ist mein heutiger Beitrag zu Made4Boys

Schnittmuster: Rascal aus der Ottobre 4/2013 in Gr. 110
Stoffe: Jerseys aus meinem neuen Lieblings-Stoffladen, Bündchen aus meiner Restekiste
Sonstiges: elastische Paspel von hier 
 

Kommentare:

  1. Das Shirt sieht toll aus!
    Ich wollte bei dem letzten Raglanshirt für meinen Sohn auch gerne eine Paspel einnähen, aber ich habe mich -im Gegensatz zu dir- nicht getraut!
    Hast du deine Paspel selbst gemacht oder kann man solche elastischen auch kaufen?
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Paspel habe ich gekauft. Habe einen Link dahin gesetzt.
      LG

      Löschen