Samstag, 1. November 2014

Superheld-Hoodie

Diesen kuschelig warmen Hoodie hatte ich schon eine ganze Weile zugeschnitten. Jetzt habe ich ihn endlich genäht, ich hatte bereits Angst, dass er nachher direkt zu klein ist. Passt aber gut ;)



Eine Kapuze mit Ösen habe ich vorher auch noch nie gemacht. Ich finde, die Kordel und peppt das Ganze schön auf. Ich hoffe allerdings auch, dass die Ösen nach dem Waschen nicht ausreißen... mal abwarten.









Dies ist mein heutiger Beitrag zu Made4Boys :)

Schnittmuster: Comet in Gr.  110/116
Stoffe: blauer Sweat und Bündchen aus dem Stoffladen, roter Sweat von hier, rot-weißer Ringeljersey von Lillestoff
Applikation:  Superheld von Kunterbunt-Design

Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Stück! Besonders die abgesetzten Streifen gefallen mir besonders. Einfach toll kombiniert.
    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Teil, schön deinen blog entdeckt zu haben. Schau gern auch mal bei mir vorbei. Herzliche Grüße ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Sehr hübsch geworden!! Vor Ösen habe ich bis jetzt auch immer einen Bogen gemacht. Ich "übe" zur Zeit gerade bei Adventkalendersäckchen. Mal schauen, ob ich den Schritt zu Shirts bald wagen soll ;o)
    LG, Nicole

    AntwortenLöschen